Skip to content

01.06 | Tag39 | Royal Tyrrell Museum

Drunheller. Die Stadt der Dinosaurier. Überall in der Stadt sind lebensgroße Dinos aufgestellt. Eine Art Jurassic Park. Unser Ziel ist aber das Royal Tyrrell Museum. 

Ja schon wieder Dinosaurier werdet ihr (und wahrscheinlich Johanna auch) jetzt denken. Aber wer weiß, wann ich das nächste mal die Gelegenheit bekomme hier in eines der größten Dinosaurier-Museen mit echten Fossilien zu gehen. Wahrscheinlich nie mehr, deshalb nehmen wir alles mit was uns auf unserem Weg vor die Nase kommt.

Das Museum behandelt aber nicht ausschließlich die Zeit der Dinosaurier. Es beginnt mit dem Urknall, dem entstehen von Leben auf der Erde, der Erdgeschichte, natürlich der Zeit der Dinosaurier, die Evolution der Säugetiere bis in die heutige Zeit. Am spannesten ist aber die Dinosaurier-Halle mit lebensgroßen Skeletten, wie dem Tyrannusaurus Rex.

Nach dem Museum geht es noch hoch auf den Viewpoint. Von hier hat man wieder eine super Aussicht hat auf die Felsenlandschaft des ‘Red Deer Rivers’. Dann geht es auch schon mit dem Auto weiter Richtung Norden nach Edmonton. Dies ist der letzte Halt, bevor wir in die Nationalparks von Jasper und Banff weiterreisen, daher gönnen wir uns nochmal ein Hostel für eine Nacht. 

Euer Michel 🇨🇦 

Published inUncategorized

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *