Skip to content

12.06 | Tag50 | Lookout & Glacier Adventure 

Heute geht es wieder früher raus. Wir verlassen den ‘Wapiti Campground’, auf welchem wir die letzten beiden Nächte verbracht haben. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Jasper geht’s zum ‘Whistler’. Dieser Berg bietet mit seinem Panorama eine wunderschöne Aussicht über den Nationalpark rund um Jasper. Mit der Gondel (Skytram) geht es hoch hinauf auf 2181m und der Ausblick ist super!


Dann müssen wir auch schon weiter, denn etwa zwei Stunden südlich wartet schon die Nächte Attraktion auf uns. Wir haben das ‘Glacier Adventure Package’ gebucht. Hier zwischen Jasper und Banff liegen die ‘Columbia Icefields’, die mehrere Gletscher zusammenfassen und eine riesige Eisfläche bilden. Ein Gletscher dieses Icefields, nämlich der ‘Athabascar Glacier’ ist unser Ziel. Mit einem speziellen Bus geht es auf das 300 Meter dicke Eis, dann dürfen wir aussteigen und den Gletscher betreten. Ein sehr beeindruckendes Erlebnis auf einem Gletscher zu stehen.


Der  Gletscher schmilzt und das schon seit vielen Jahren. Er wird kleiner und kleiner. Zwar ein natürlicher Prozess seit der letzten Eiszeit  dennoch sind wir Menschen nicht ganz unschuldig. Der Klimawandel hat hier verheerenden Folgen, den der Gletscher schmilzt viel schneller ab. Diese Folgen kann man hier sehen, denn uns unströhmen Gletscherflüsse mit Schmelzwasser.

Das ‘Glacier Adventure’ ist aber damit noch nicht zuende, denn es geht weiter zum sogenannten ‘Skywalk’. Eine gläserne Aussichtsplattform über dem Tal. Die Aussicht ist wirklich gut, das besondere ist aber, dass man beim runter blicken durch das Glas hunderte Meter in die Tiefe schauen kann.


Nach diesem ereignisreichen Tag endet unsere Fahrt auf dem ‘Icefield Parkway’ (Straße zwischen Jasper und Banff) in ‘Lake Louise’. In diesem Dorf wollen wir eigentlich auf dem Zeltplatz übernachten, doch leider sind alle Plätze belegt. Uns bleibt nichts anderes übrig als uns wieder an die Straße zu stellen und dort illegal zu campen. Bleibt nur zu hoffen, dass wir dieses Mal nicht erwischt werden. 

Euer Michel 🇨🇦

Published inUncategorized

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *