Skip to content

04.07 | Tag72 | 4th July – Independence Day

4th of July. Independence Day. Auch die Amerikaner haben einen Nationalfeiertag und der wird heute gefeiert. Obwohl man von den Amerikanern behauptet echte Patriotisten zu sein, sieht die Party dementsprechend eher mager aus.

Nach dem Frühstück im Hostel fahren Johanna und ich in einen Vorstadtbezirk von Seattle, weil wir uns hier eine Independence-Day Parade anschauen möchten. Anders als am ‘Canada Day’, spricht die zweistündige Parade aber eher das ältere Publikum und vor allem Familien an. Die Parade amüsiert uns aber trotzdem.

Abends laufen wir mit einigen aus unserem Hostel zum Aussichtspunkt für das Feuerwerk. Der Hügel, von welchem man die Stadt und das Feuerwerk am besten sieht, ist so überlaufen, dass sich hier tausende Menschen auf engstem Raum quetschen. Um kurz vor 11pm geht es dann los.

Es knallt. Leuchtende Farben überziehen den Himmel. Eine Rakete toppt die nächste. Rot, Weiß, Blau. Die Amerika Farben erleuchten. Auch die Amerikaner geben sich bei ihrem Feuerwerk den Riss. Unglaublich cool anzusehen und ich kann euch garnicht sagen, ob das amerikanische Feuerwerk das kanadische Feuerwerk toppen kann. Beide waren auf ihre Weise einfach super.

Euer Michel 🇺🇸

Published inUncategorized

One Comment

  1. Mama Mama

    Der arme Hund. Sieht nicht so aus, als hätte er Megaspaß. Aber das Feuerwerk ist toll.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *