Skip to content

24.07 | Tag92 | San Diego – Gaslamp Quarter, Balboa Park and Old Town

Heute steht die Besichtigung von San Diego auf dem Plan. Unsere Tour wollen wir im ‘Historic Heart of Dan Diego’ beginnen. Hier befindet sich der ‘Gaslamp Quarter’, ein alter Stadtbezirk mit zahlreichen Geschäften. Hier schlendern wir ein wenig durch die Gassen und finden schöne Plätze, Aussichtspunkte und Springbrunnen.

Am Nachmittag geht es dann in den ‘Balboa Park’. Dies ist ein riesiger Stadtpark und er ist super schön. Überall gibt es Palmen und die Gebäude sehen aus wie vor 300 Jahren und sind nicht typisch amerikanische gebaut. Hier merkt man stark den Einfluss des benachbarten Mexicos. San Diego liegt nämlich direkt an der Grenze zu Mexico und der Stadt Tijuana. Johanna und ich machen einen Spaziergang durch den Park und bewundern die zahlreichen schönen Plätze.

Den mexikanischen, bzw. spanischen Einfluss merkt man auch in der ‘Old Town’, die wir am Abend besuchen. Diese hat sich seit der Gründung durch die ersten Siedler kaum verändert und ist nun eine Art gratis Freilichtmuseum mit historischen Geschäften und Angeboten. Wir schauen uns ein paar spanischen Tänze an, die hier vorgeführt werden. Ein junger ‘Amigo’ wirbt in diesen Tänzen um die Dame und steppt dabei. Sie weldet während des Tanzes mit ihrem langen bunten Kleid. Das Zusammenspiel ist echt lustig anzusehen und die Menge jubelt.

Euer Michel 🇺🇸

Published inUncategorized

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *